Webeinträge

Für die Bearbeitung Ihres Webeintrags klicken Sie bitte auf den Button und loggen Sie sich dort ein.


Zimmer­vermittlung

Für die Meldung freier Zimmer in der Zimmervermittlung klicken Sie bitte auf den Button und loggen Sie sich dort ein.

DE
4 °C
Quelle: openweathermap.org

Die heutige Dorfkirche ist eine barocke Saalkirche. Das Kirchenschiff ist verputzt mit gelbem Anstrich. Es hat einen kleinen Sockel im selben Putz und Anstrich. Das Westportal ist schlicht und einflügelig. Am östlichen Ende der Südwand gibt es im Unterschied zur nördlichen Außenwand einen kleinen Anbau für die Sakristei mit Mansarddach, einer kleinen Tür nach Osten und einen kleinen Fenster nach Süden. Vertikale Schmuckelemente der äußeren Fassade sind mehrere Lisenen. In der Horizontalen schmückt ein mehrfach abgestuftes, umlaufendes Traufgesims. Das Dach ist mit Biberschwänze eingedeckt. Es ist nach Osten abgewalmt. Nach Norden gibt es eine Fledermausgaube.

Der Kirchturm ist auffällig vollständig aus Holz gestaltet. Er besitzt einen quadratischen Grundriss, jeweils Ecklisenen und ebenfalls hölzerne Schallöffnungen für das Geläut. Überdacht ist er mit einer schieferngedeckte Schweifhaube, auf der sich zusätzlich ein Turmhelm befindet. Beide haben einen achteckigen Grundriss. Auf der Spitze des Helms ist eine Turmkugel und Wetterfahne aufgesetzt.

Öffnungszeiten: 10:00-12:00 Uhr

Zurück

Copyright 2023 STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH. All Rights Reserved.